+49 (0) 4193 809 45 15
Kundendienst Mo - Fr 09.00 - 16.00 Uhr

Plantagenbesuch mit vielen Kostproben

Sansibar ist weltbekannt für seine große Vielfalt an Gewürzen und wird darum auch die „Gewürzinsel“ genannt. Und vielleicht sollte man innehalten, bevor man jemanden an den Ort wünscht, wo der Pfeffer wächst, denn er landet dann auf der schönen Insel Sansibar. Hier wächst der Schwarze Pfeffer als frische, grüne Beere – wie auch Muskat, Vanille, Zimt, Nelke, Kardamom, Ingwer, Zitronengras und exotische Früchte.

Auf diesem Ausflug kommen Sie durch Gewürzplantagen und kleine Küchengärten um die Dörfer Kizimbani und Kinichi. Hier können Sie an den vielen Gewürzen und Früchten schnuppern, sie kosten und sie berühren. Sie werden auch lernen, wie man sie anbaut und wie sie im Essen und als Medizin nutzbar sind.

Dauer: Halbtagsausflug

Sie buchen und bezahlen diese Tour direkt vor Ort.

Preis:

Pro person 54 USD