+49 (0) 4193 809 45 15
Kundendienst Mo - Fr 09.00 - 16.00 Uhr

Praktische Informationen über unsere Reisen nach Mauritius

1. Wetter in Mauritius

Mauritius ist das ganze Jahr über ein schönes Reiseziel. Es ist immer sehr warm – mit einer Durchschnittstemperatur von 23 Grad. Der Sommer dauert von Dezember bis April. Dies ist die wärmste, aber auch die regenreichste Jahreszeit. Der Zeitraum von Mai bis November ist trockener, aber die Temperaturen sind niedriger.

Wetterstatistik
JAN
FEB
MAR
APR
MAJ
JUN
JUL
AUG
SEP
OKT
NOV
DEC
Durschschnittstemperatur
30
29
29
28
26
24
24
25
27
28
28
29

Durchschnittlicher Regen in mm

176
203
245
163
83
65
63
58
38
34
79
128
Wetter
statistik
Durschschnitts
temperatur
Durchschnittlicher Regen in mm
JAN 30 176
FEB 29 203
MAR 29 245
APR 28 163
MAJ 26 83
JUN 24 65
JUL 24 63
AUG 25 58
SEP 27 38
OKT 28 34
NOV 28 79
DEC 29 128

2. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Lesen Sie bitte unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB’s) gründlich durch, weil diese die Grundlagen in Verbindung mit Reisen bilden, die bei Aufsafari.de gebucht werden.

3. Reiseversicherung - Info

Aufsafari.de weist insbesondere auf die Möglichkeit des Abschlusses einer Reiserücktrittsversicherung, sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit hin.

4. Impfungen

Wir empfehlen Ihnen, einen Facharzt, Ihren Hausarzt oder eine zugelassene Impfungsklinik zu fragen.

Bitte beachten Sie die Vorschriften bezüglich Gelbsucht – besonders dann, wenn Sie über ein anderes afrikanisches Land einreisen.

Informationen über Impfungen für Mauritius.

5. Pass / Visum

Bei der Ankunft in Mauritius muss Ihr Pass nach dem Aufenthalt noch mindestens sechs Monate lang gültig sein, und er muss zwei leere Seiten für die Ein- und Ausreisestempel enthalten. Kinder brauchen ihren eigenen Pass.

Ein Visum ist für deutsche Staatsangehörige nicht nötig.

6. Transfer vom Flughafen Mauritius

Bitte wenden Sie sich am Flughafen Mauritius an den Schalter 3 für Ihren Transfer zum Hotel.

7. Flugreservierung und Flugtickets

Wir senden Ihnen eine Flugreservierung, sobald Sie Ihre Reise bestellen. Auf den Reiseplan sind Zeiten und Reiseroute ersichtlich. Es ist wichtig, dass Sie kontrollieren, dass Ihr Name richtig geschrieben ist. Ihr Name muss bei der Reservierung ganz genauso wie in Ihrem Pass geschrieben werden.  Wenn Sie Kommentare zum Reiseplan haben oder Fehler bei den Namen bemerken, kontaktieren Sie uns bitte umgehend.

Heutzutage gibt es ausschließlich elektronische Flugtickets (E-Tickets). Sie erhalten daher kein Papierticket für den Check-in am Flughafen. Für das Einchecken am Flughafen benötigen Sie Ihren Pass und die Buchungsreferenznummer. Die Buchungsreferenz geht aus Ihrem Reiseplan hervor.

8. Servicebrief

Wenn Sie eine Reise bei uns gebucht haben, erhalten Sie vor der Abreise einen Servicebrief. Im Servicebrief finden Sie wichtige Informationen, z. B. über das Einchecken, wie Sie sich im Falle von Verspätungen verhalten und unsere vereinbarten Richtlinien bezüglich Trinkgeld. Darüber hinaus finden Sie hier wichtige Telefonnummern für unsere regionalen Partner sowie unsere Notfallhotline.

Es ist daher wichtig, dass Sie den Servicebrief ausdrucken und auf die Reise mitnehmen.

9. Sitzreservierung, Upgrade für extra Beinfreiheit

Wir empfehlen, dass Sie eine Sitzreservierung für Ihren Flug vornehmen. Viele Fluggesellschaften bieten außerdem Upgrades auf die reservierten Tickets auf Plätze mit extra Beinfreiheit und Komfort, z. B. Economy Comfort bei KLM oder Premium Voyageur bei Air France. Ein solches Upgrade können Sie auf der Webseite der Fluggesellschaft vornehmen. Die meisten Gesellschaften haben darüber einen Menüpunkt, der „Manage my booking“ heißt.  Bitte beachten Sie, dass viele Fluggesellschaften Bezahlung für eine Sitzreservierung verlangen. Sie müssen daher Ihre Kredit-/Bankomatkarte zur Hand haben, bevor Sie beginnen.

Leider gibt es keine einheitlichen Regelungen dafür, wann die Sitzreservierung frühestens erfolgen kann. Wir empfehlen Ihnen, so früh wie möglich zu versuchen, eine Sitzreservierung vorzunehmen. Dadurch erfahren Sie sicher, wann eine solche vorgenommen werden kann, falls dies nicht sofort möglich ist. Es ist ganz normal, dass die Sitzreservierung erst 72 oder 24 Stunden vor der Abreise erfolgen kann.

10. Koffer und Handgepäck

Wir benutzen viele verschiedene Fluggesellschaften nach Mauritius. Darum gelten auch variierende Regeln bezüglich der Mitnahme von Gepäck und Handgepäck. Beachten Sie bitte die betreffenden  Informationen auf Ihrem Flugticket, oder setzen Sie sich bei Zweifelsfragen mit uns in Verbindung.

11. Trinkgeld

Die Hotels und Restaurants haben in der Regel schon ein Trinkgeld in Höhe von 10 Prozent in der Rechnung enthalten. Deshalb wird auf Mauritius normalerweise kein Extra-Trinkgeld erwartet. Wenn Sie während Ihres Aufenthaltes eine besonders gute Behandlung erlebt haben, dürfen Sie natürlich dies mit einem Trinkgeld belohnen.

12. Dresscode

Denken Sie daran Sommerkleidung für den Abend mitzunehmen. Badesandalen und Badebekleidung sind im Restaurant nicht erlaubt.

13. Währung in Mauritius

Währung auf Mauritius wird ’Mauritius-Rupie’ (MUR) genannt. 1.000 MUR entsprechen etwa € 25,00.Sie können die MUR am Flughafen, in Banken und Hotels tauschen. Wenn Sie MUR wieder in Euro umtauschen, beachten Sie bitte, dass dies nur bei der Bank auf dem Flughafen möglich ist.

14.Information über "Veranda Paul & Virginie Hotel & Spa Mauritius"

Dieses Hotel wird mit Halbpension (Frühstück und Abendessen) angeboten.

Es besteht die Möglichkeit, folgende Dienstleistungen des Hotels zu nutzen:

  • Internet
  • Geldwechsel
  • Wäscherei / Reinigung
  • Autovermietung

Darüber hinaus bietet das Hotel eine Vielzahl von Annehmlichkeiten und Aktivitäten.

Um Bilder von dem Hotel zu sehen, klicken Sie hier.