• Zufriedene Gäste seit 2006
  • Engagierte Reiseexperten
  • Geprüfte und getestete Reisen
  • Sorgfältig ausgewählte Guides
  • Preisgarantie
  • 24-Stunden-Service-Hotline
  • Reisesicherungsschein
TitelseiteRundreisen in AfrikaSüdafrikaMalariafreie Safari in Südafrika & Cape Town
11 Tage

Malariafreie Safari in Südafrika & Cape Town

Verzichten Sie auf Malariatabletten in Eastern Cape und machen Sie „All inclusive“ Safarierlebnisse, eine Kanufahrt, einen Bushwalk und vieles mehr. Beenden Sie die Reise im schönen Cape Town.

Wir unterstützen die Entwicklung der Nachhaltigkeit in Afrika. Für jede Reise, die Sie bei uns buchen, pflanzen wir 10 Bäume in Sambia. Lesen Sie hier mehr.

Malariafreie Safari in Südafrika & Cape Town Malariafreie Safari in Südafrika & Cape Town
11 Tage

Malariafreie Safari in Südafrika & Cape Town

Verzichten Sie auf Malariatabletten in Eastern Cape und machen Sie „All inclusive“ Safarierlebnisse, eine Kanufahrt, einen Bushwalk und vieles mehr. Beenden Sie die Reise im schönen Cape Town.

Wir unterstützen die Entwicklung der Nachhaltigkeit in Afrika. Für jede Reise, die Sie bei uns buchen, pflanzen wir 10 Bäume in Sambia. Lesen Sie hier mehr.

Was ist im Preis enthalten?
Folgendes ist in der Reise enthalten
  • Flug ab Deutschland nach Port Elizabeth
  • Transport wie im Programm beschrieben mit einheimischem englischsprachigem Guide/Chauffeur
  • 4 Übernachtungen in der Main Lodge in Chalets inkl. Vollpension mit regionalen Getränken (auch Wein und Bier)
  • 4 Safariausflüge in den eigenen offenen Allrad-Safariautos von Kariega
  • 1 geführte Wandersafari
  • Besuch einer regionalen Gemeinde inkl. Mittagessen
  • 1 geführter Kanuausflug
  • Flug von Port Elizabeth nach Cape Town
  • 4 Nächte im Premier Hotel Cape Manor in Cape Town inkl. Frühstück
  • Option auf Verlängerung des Aufenthalts in Cape Town
  • Flug von Cape Town nach Deutschland
  • Reisesicherungsschein für Pauschalreisen
  • Rund um die Uhr besetztes Nottelefon während der Reise
  • Abreisegarantie – die Reise findet ungeachtet der Teilnehmerzahl statt

 

ACHTUNG! Die Reihenfolge der Ausflüge findet nicht zwangsläufig in der genannten Reihenfolge statt. Die Guides nehmen bei der Tagesplanung auf Wind, Wetter, Tiere usw. Rücksicht.

Das erwartet Sie

Kommen Sie mit auf Safari in der Provinz Ostkap in Südafrika. Hier gibt es wunderschöne Natur, angenehmes Klima und ein vielfältiges Tierreich – und keine Malaria!

Bei der 10.000 Hektar großen Kariega Game Reserve handelt es sich um ein privates Wildreservat. Die großartigen Tier- und Naturerlebnisse teilen Sie mit wenigen anderen Gästen. Da dieses Gebiet privat ist, darf man darüber hinaus „offroad“ fahren, einen Bushwalk machen und mit einem Kanu durch die Natur gleiten. Und all das trägt zu den exklusiven Safarierlebnissen bei.

Wenn Sie mit der Familie eine Safari machen möchten, ist die Kariega Game Reserve der perfekte Ort dafür. Einige der Wildguides sind speziell im Umgang mit Kindern ausgebildet und wissen daher, wie man den Kindern ein Safarierlebnis altersgemäß vermittelt. Es gibt hier einen Spielraum, Vormittagsaktivitäten für die Kinder und die Möglichkeit, selbst „Junior Ranger“ zu werden.

Täglich sind Game Drives inkludiert. Denn deswegen machen Sie ja eine Safari. Außer den „Big Five“ gibt es im Wildreservat auch Flusspferde, Hyänen, Elenantilopen, Giraffen, Gnus, Impalas, Schakale, Zebras usw. Auch das Vogelreich ist vielfältig. Sie können hier Sekretäre, Eisvögel, Reiher, Störche, Flussadler und viele weitere Vögel beobachten. Wir haben außerdem einige weitere Erlebnisse in dieser Region inkludiert, sodass Sie so viel südafrikanisches Abenteuer wie möglich erhalten.

Der Safariaufenthalt ist „All inclusive“, das gesamte Essen und Trinken ist im Preis enthalten.

Nach der Safari geht es weiter nach Cape Town zu Großstadterlebnissen und tollen Möglichkeiten, der Reise eine eigene Note zu verleihen.

Höhepunkte dieser Reise

  • Sie machen fantastische Safarierlebnisse und können sich in einer herrlichen Lodge mit All inclusive verwöhnen lassen
  • Sie besuchen ein privates Wildreservat, in dem Sie auch offroad fahren und somit näher an die Tiere kommen können.
  • Eastern Cape in Südafrika ist ein malariafreies Gebiet
  • Beenden Sie die Reise mit Großstadterlebnissen und Zeit für sich im wunderschönen Cape Town

Preis inkludiert immer

  • Alle internationalen und interne Flüge
  • Alle Transfers am Zielort
  • Alle Aktivitäten und Ausflüge wie beschrieben
  • Alle Unterkünfte
Alle Fotos ansehen
Fotos
Tagesprogramm
Tag 1: Abreise von Deutschland

Heute fliegen Sie von Deutschlandmit Zwischenlandung(en) unterwegs nach Port Elizabeth.

Tag 2: Port Elizabeth – Kariega Game Reserve

Nach der Ankunft am Flughafen treffen Sie den Chauffeur, der Sie zur Kariega Game Reserve bringt. Die Strecke ist 120 km lang, die Fahrt dauert ca. 1½ Stunden.

Die Kariega Game Reserve ist ein privates ca. 10.000 ha großes Wildreservat in Familienbesitz. Dies entspricht größenmäßig ungefähr der Hälfte von Hannover. Das Wildreservat wurde vor ca. 20 Jahren in einem Gebiet mit wunderschöner Natur, Anhöhen, Tälern und zwei Flüssen etabliert. Im Reservat gibt es sowohl Buschlandschaft als auch offene Graslandschaft, Feuchtgebiete und trockene Hügel. Und all das zusammen sorgt für fantastische Bedingungen für die Tiere. Und davon gibt es viele, natürlich auch die „Big 5“: Löwen, Elefanten, Nashörner, Leoparden und Büffel. Aber auch viele weitere interessante und exotische Tiere wie die wunderschönen Impalas, Wasserböcke, die für den weißen Ring am Hinterteil bekannt sind, die größte Antilope – die Elenantilope – die beinahe 1 Tonne wiegt, Kudus mit ihren beeindruckenden gebogenen Hörnern, scheue Schakale und uns vielleicht besser bekannte Tiere wie Zebras, Flusspferde, Giraffen, Gnus, Warzenschweine und Paviane. Und natürlich gibt es auch viele interessante Vögel.

Nach der Ankunft werden Sie im 4-Sterne-Hotel „Main Lodge“ in einem Luxus-Chalet untergebracht. Nach der Unterbringung steht der Rest des Tages zu Ihrer freien Verfügung.

Übernachtung:
Tag 3: Wandersafari

Der Vormittag heute gehört ganz Ihnen. Am Nachmittag geht es für Sie auf Wandersafari. Eine völlig andere Art, die Natur und die Tiere zu erleben. Nicht die großen Tiere stehen hier im Mittelpunkt, sondern die kleineren Tiere, Pflanzen, Geräusche und Düfte. Vielleicht erhaschen Sie einen Blick auf ein Chamäleon oder auf einen der unermüdlichen Mistkäfer, die Kugeln von Elefantendung zu ihren Eiern rollen. Der Guide erklärt Ihnen außerdem, wie Sie die verschiedenen Tierspuren lesen können. Eine Wandersafari sorgt für ein viel besseres Verständnis für die Natur, in der Sie sich befinden. Bitte beachten Sie, dass die Kinder mindestens 16 Jahre alt sein müssen, um an dieser Wandersafari teilnehmen zu können. Wenn jüngere Kinder mit sind, gibt es jeden Vormittag einen kinderfreundlichen Bushwalk – auch mit eigenem Ranger.

Alle Mahlzeiten im Laufe des Tages werden im Restaurant der Main Lodge serviert.

Übernachtung:
Tag 4: Besuch einer regionalen Gemeinde

An einem der Tage in der Kariega Game Reserve besuchen Sie auch ein regionales „Township“, eine kleine Gemeinde. Kariega unterstützt eine Gruppe von jungen Unternehmern, die gerne Führungen in der Region anbieten möchten. Dank der Kariega Foundation ist dies nun möglich. Der Ausflug dauert gut 3 Stunden. Unterwegs besuchen Sie u. a. das Haus von Einheimischen und einen „Sangoma“ – einen traditionellen Heiler. Das Mittagessen wird in einem kleinen regionalen Restaurant serviert. Ein wirklich spannender Ausflug, bei dem man mehr über Südafrika und die Kultur der Einheimischen erfährt.

Außer dem Mittagessen werden alle Mahlzeiten im Laufe des Tages im Restaurant der Main Lodge serviert.

Übernachtung:
Tag 5: Safari mit Bootsfahrt am Fluss und Kanuausflug

Der Tag beginnt mit der Morgensafari, die heute mit einer Fahrt auf dem Fluss Kariega kombiniert wird. Am Nachmittag wartet eine geführte Kanufahrt auf dem stillen Fluss auf Sie. Sie gleiten ruhig durchs Wasser und erleben die ungestörte Ruhe dieser Natur, während Sie mit Ihren Reisekollegen wetteifern können, wer die Vögel und die Tiere, die am Flussufer grasen, zuerst entdeckt. Eine völlig andere Safari, bei der Sie die Tiere auf eine ganz neue Art und Weise erleben.

Alle Mahlzeiten im Laufe des Tages werden im Restaurant der Main Lodge serviert.

Übernachtung:
Tag 6: Flug von Port Elizabeth nach Cape Town

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen in Port Elizabeth gebracht, von wo aus Sie nach Cape Town fliegen. Dort werden Sie von unserem einheimischen Guide abgeholt und zu Ihrem Hotel gefahren. Sie verbringen 4 Nächte in Cape Town.

Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 7-9: Erlebnisse in Cape Town

In Cape Town gehören die Tage ganz Ihnen.

Cape Town ist eine fantastische Stadt! Mit ihrer wunderschönen Lage am Fuße des berühmten Tafelbergs kann man einige Tage nur damit verbringen, durch die Stadt zu schlendern und den Hafen, die vielen historischen Sehenswürdigkeiten, Gebäude, Museen und guten Restaurants zu genießen. Besuchen Sie eventuell das District Six Museum, in dem Sie mehr über die Zwangsabschiebung von Menschen während der Apartheid erfahren. Wenn Sie sich für moderne Kunst interessieren, sollten Sie sich das Zeitz Museum of Contemporary Art nicht entgehen lassen. Wir empfehlen Ihnen außerdem, dass Sie sich ausreichend Zeit für das gesamte Gebiet um die Waterfront nehmen. Dort gibt es Cafés, Restaurants, Läden und unzählige Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten.

Aber es ist auch sehr empfehlenswert, sich ein wenig aus der Stadt hinaus zu begeben. Ein geführter Tagesausflug zum Kap der Guten Hoffnung ist ein großartiges Erlebnis. Sie halten unterwegs am Boulders Beach an, wo Sie die kleinen süßen Pinguine beobachten können. Die Aussicht vom Chapman´s Peak Drive verschlägt fast allen die Sprache.

Das Weingebiet rund um Cape Town ist auf der ganzen Welt berühmt. Bei einem Tagesausflug besuchen Sie Stellenbosch, Paarl und Franschoek – und kosten natürlich die goldenen Tropfen.

Nicht zu vergessen ist außerdem Robben Island, wo Nelson Mandela im Gefängnis saß. Ehemalige Gefangene führen Sie auf der Insel herum, die ganz sicher einen Besuch wert ist.

Schließlich sollten Sie auch den Gipfel des Tafelbergs – das Wahrzeichen von Cape Town – unbedingt erleben. Sie können die Seilbahn nach oben nehmen. Falls Sie sich aber die Beine vertreten möchten, können wir eine Wanderung zum Gipfel wärmstens empfehlen. Unterwegs gibt es viele Gelegenheiten, um die wunderschöne Aussicht zu genießen.

Nachstehend können Sie eine Auswahl der Ausflüge (gegen Aufpreis) einsehen. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie die Ausflüge bereits zu Hause reservieren, um sich einen Platz zu sichern. Einige der Ausflüge sind wirklich sehr beliebt, sodass die Plätze schnell vergeben sind.

Tag 10: Abreise von Cape Town

Sie werden rechtzeitig vor der Heimreise vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht, von dem Sie abfliegen.

Tag 11: Ankunft zu Hause

Nach einem spannenden und erlebnisreichen Urlaub landen Sie in Deutschland.

Kombinieren Sie
Wählen Sie aus den nachstehenden Optionen
Badeurlaub auf Mauritius, 5 Nächte

Die Tropeninsel Mauritius zählt zu den exklusivsten und faszinierendsten Inseln im Indischen Ozean. Mit ihrem angenehmen Klima und der freundlichen Bevölkerung ist diese kleine paradiesische Insel der perfekte Ort für einen exotischen Urlaub. Entspannung und Romantik sind die Begriffe, die man oft mit der Insel verbindet, aber auch wer Gastronomie, Wassersport und eine schöne Natur schätzt, ist hier richtig. Mauritius ist von schönen Stränden mit wiegenden Palmen, kristallklarem Wasser und farbenfrohen Korallenriffen umgeben. Auf der Insel gibt es üppig wachsende Wälder, Zuckerrohrfelder, Berge, rauschende Wasserfälle und atemberaubende Küstenabschnitte mit kleinen Lagunen. In der Hauptstadt Port Louis findet man gute Einkaufsmöglichkeiten und interessante Museen.

Die Tage auf Mauritius stehen zur freien Verfügung.

Die Aufenthalt inkludiert Halbpension.

Erlebnisse an den Victoriafällen, 3 Nächte

Die Victoria Falls gelten als eine der weltweit spektakulärsten Wasserfälle. Die Wasserfäll sind nicht nur eine der wildesten und beeindruckendsten Naturwunder, sie liegen auch großartig Lage im tropischen Afrika.

Die Tage an den Victoria Falls stehen Ihnen zur freien Verfügung.

Die Aufenthalt inkludiert Frühstück.

Das Weingebiet Südafrikas, 2 Nächte

Leckere Weine, gutes Essen, Geschichte und wunderschöne Natur – genau das wartet bei einem Besuch des Weingebietes in Südafrika auf Sie.

Lediglich eine halbe Autostunde von Cape Town entfernt befindet sich das wunderschöne Weingebiet. Dort findet man sanfte Hügel und grüne Hänge, die hier und da von Felsen durchzogen werden, kleine malerische Dörfer mit Häusern im zauberhaften Kap-Holland-Stil – sowie Weinberge und Weingüter.

Die Täler rund um Cape Town sind optimal für den Weinanbau. Die Berge sorgen für Wasser und Windschatten, das Erdreich ist nicht zu nass und das Klima ist wie am Mittelmeer.

Die Stadt Stellenbosch wurde 1679 vom Gouverneur der Kap-Kolonie gegründet und ist somit nach Cape Town die zweitälteste europäische Kolonie in Südafrika.

1690 brachten die Hugenotten die ersten Weinstöcke in das Tal. Die Weinproduktion begann.

Bei dieser Verlängerung im Weingebiet verbringen Sie zwei Nächte am weltberühmten Weingut Spier. Natürlich machen Sie auch eine ganztägige Führung durch die Güter Stellenbosch, Paarl und Franschhoek.

Übernachtung:
Zuschlag für Einzelzimmer € 1477
Einzigartige Vorteile für Gruppen ab 6 Personen - Fordern Sie noch heute ein Angebot an, um mehr zu erfahren.
Wann möchten Sie reisen?
Abreisedaten
Alle angeführten Preise verstehen sich pro Pers.
Reisebriefe
Berichte von Reisenden
Warum mit Aufsafari.de reisen?
Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn

Wir sind immer für Sie da

  • Persönliche Betreuung durch Reiseexperten mit eigenen Erfahrungen
  • Das engagierte Reiseteam sorgt für einen reibungslosen Reiseablauf
  • Betreuung rund um die Uhr bei Ihrer Reise

100 % Komfort

  • Gut geplanter Reiseverlauf mit durchdachten und ausgewählten Highlights
  • Alle Reisen beinhalten Flüge, Transfers und Unterbringung
  • Vielfältige Optionen, um die für Sie optimale Reise zusammenzustellen
  • Unterbringung in tollen Locations
  • Sorgfältig ausgewählte einheimische Guides mit viel Wissen und Erfahrung

Erfahrung

  • Seit 2006 haben wir viele tausende zufriedene Gäste
  • Alle Reisen wurden von unserem eigenen Team getestet, die Qualität wurde geprüft
  • Langjährige Geschäftsbeziehungen mit einem ausgedehnten Netzwerk an Afrika-Partnern

Viel Reise für Ihr Geld & Voller Schutz

  • Wir garantieren die besten Preise
  • Ausgezeichnete Geschäftsbeziehungen zu unseren Partnern, um die beste Qualität und die besten Preise garantieren zu können
  • Wir optimieren stets unsere Logistik und unsere Prozesse, sodass Sie nicht mehr als notwendig zahlen müssen
  • TourVers Versicherung - Insolvenzversicherung
  • Mietglied DRV (Deutscher Reiseverband)
  • Persönliche Haftpflichtversicherung

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher und für Sie relevant zu machen, sowie für Sie interessante Anzeigen zu schalten. Indem Sie Weiter klicken, akzeptieren Sie diese Bedingungen.

Sie können auch Cookies ablehnen, indem Sie hier klicken. Wir verwenden ein Cookie, um Ihre Entscheidung gegen Cookies zu speichern.

Lesen Sie mehr darüber hier.