• Zufriedene Gäste seit 2006
  • Engagierte Reiseexperten
  • Geprüfte und getestete Reisen
  • Sorgfältig ausgewählte Guides
  • Preisgarantie
  • 24-Stunden-Service-Hotline
  • Reisesicherungsschein
TitelseiteGefängnisinsel Robben Island
Gefängnisinsel Robben Island

Robben Island war im 20. Jahrhundert ein berüchtigtes Gefängnis für politische Gefangene unter dem südafrikanischen Apartheidregime. Der ehemalige Präsident Südafrikas, Nelson Mandela, verbrachte nicht weniger als 18 der insgesamt 27 Jahre, in denen er im Gefängnis saß, auf Robben Island.

Heute ist Robben Island ein Museum, das sich auf der UNESCO-Liste der bewahrenswerten Kultur- und Naturstätten befindet.

Die Fähre, die Sie nach Robben Island bringt, geht von der berühmten Waterfront von Cape Town. Es handelt sich dabei um dasselbe Boot, das damals die Gefangenen hin- und zurücktransportiert hat. Der Besuch auf Robben Island beginnt mit einer Führung durch das berüchtigte Gefängnis. Sie sehen u. a. die Zelle von Nelson Mandela. Danach machen Sie mit dem Bus eine Rundfahrt auf der Insel. Sie halten an der Pinguinkolonie, bevor Sie wieder nach Cape Town zurückkehre.

Abfahrt
Stündlich von 9:00-17:00 Uhr im Sommer
Und von 09:00-15:00 im Winter.
Der Ausflug dauert ca. 3,5 Stunden. Bitte beachten Sie, dass wir für diesen Ausflug eine Kopie Ihres Reisepasses benötigen.

Der Preis gilt bei Buchung der Reise:
Pro Person:  € 55
Pro Kind:  € 30

Zuletzt gesehene Reisen

Unsere beliebtesten Reisen
Viele Gäste haben gebucht
Reiseberaterinnen Cornelia Schröder & Bianca Poppe kontaktieren

Schreiben Sie an:
info@aufsafari.de

Wählen Sie:
+49 (0) 4193 809 45 15
0720 884 691 (Österreich)
043 508 05 13 (Schweiz)
27 86 10 76 (Luxemburg)

Öffnungszeiten:
Mo - Fr von 09.00 – 16.00 Uhr

Wir verwenden Cookies für Statistiken und zielgerichtetes Marketing bei Dritten. Indem Sie Weiter klicken, akzeptieren Sie diese Bedingungen.
Lesen Sie mehr darüber hier.

Wir präsentieren das neue Design auf Aufsafari.de

Wir haben seit Ihrem letzten Besuch ein neues Design erhalten. Unsere Reisen aber sind gleich geblieben.